So Berechnen Sie Das Kinderbetreuungsgeld

Inhaltsverzeichnis:

So Berechnen Sie Das Kinderbetreuungsgeld
So Berechnen Sie Das Kinderbetreuungsgeld
Video: So Berechnen Sie Das Kinderbetreuungsgeld
Video: Kinderbetreuungsgeld | Varianten & Antrag 2023, Februar
Anonim

Bei der Bemessung und Auszahlung der Leistungen für die Betreuung eines Kindes unter eineinhalb Jahren hat sich geändert. Der Durchschnittsverdienst wird auf der Grundlage der 24 Monate vor dem Elternurlaub berechnet. Zur Berechnung des Durchschnittsverdienstes müssen Sie alle versicherungspflichtigen Zahlungen und Leistungen beziehen.

So berechnen Sie das Kinderbetreuungsgeld
So berechnen Sie das Kinderbetreuungsgeld

Anleitung

Schritt 1

Der Berechnungsbetrag des Durchschnittsverdienstes beinhaltet keine Sozialleistungen und andere Zahlungen, die nicht lohnbezogen sind und nicht besteuert werden.

Schritt 2

Die Änderungen betreffen Frauen, die weniger als 2 Jahre erwerbstätig sind, und Frauen, die ein zweites oder drittes Kind erwarten und die in letzter Zeit weniger als zwei Jahre gearbeitet haben.

Schritt 3

Zur Berechnung des Betreuungsgeldes für ein Kind bis zu anderthalb Jahren müssen Sie den Gesamtverdienst von 24 Monaten durch 730 dividieren. Auch wenn Sie weniger als 24 Monate gearbeitet haben, beträgt er immer noch 730 den durchschnittlichen Verdienst für einen Tag, multiplizieren Sie ihn mit 30, 4 und dann mit 40%. Die Höhe des Kinderbetreuungsgeldes erhalten Sie bis zu eineinhalb Jahre. Den sich daraus ergebenden Betrag erhalten Sie monatlich.

Schritt 4

Der Mindestbetrag der Beihilfe beträgt: für das erste Kind - 2194, 33 Rubel, für das zweite und weitere Kinder - 4388, 67 Rubel. Diese Beträge werden mit der Summe des Regionalkoeffizienten in den Gebieten berechnet, in denen es installiert ist.

Beliebt nach Thema